Kreissparkasse-Bühne im Stiftshof

Freitag, 24.06.2022

20:00 Martin Meixner & Band Funk & Soul // präsentiert von kulturgut e.V.

Samstag, 25.06.2022

15:00 Professor Pröbstls Puppentheater
17:00 "Clowns Ratatui" mit dem Galli Theater
19:00 Didi Guitarman Gitarre & Gesang
22:00 FATCAT Funk // präsentiert von kulturgut e.V.

Sonntag, 26.06.2022

13:00 "music is back" mit den Chorallen
14:00 "Die Rosenkönigin" mit Leela´s Tanztheater
15:00 "Der gestiefelte Kater" Mitmachtheater des Galli Theaters
16:00 Professor Pröbstls Puppentheater
18:00 Midnight at Rosies Pop & Rock
20:00 Jimmy Reiter Band Rhythm & Blues // präsentiert von kulturgut e.V.

Montag, 27.06.2022

ab 15:00 Jugendmusik- und Kunstschultag u.a. mit Blockflötenorchester, SingKids, Streichernachwuchsorchester, Bläserklassenorchester
19:00 Percussion-Ensemble und Big Band
20:00 Bandnight

Auf der großen Bühne auf dem Stiftshof präsentieren die Schüler von 15 bis 19 Uhr ein abwechslungsreiches musikalisches und künstlerisches Programm. Den musikalischen Auftakt bestreiten die Kinder aus der Musikalischen Früherziehung und den Kursen Singen-Bewegen-Sprechen aus den verschiedenen Kindergärten in Backnang und Umgebung. Im halbstündigen Wechsel setzen das große Blockflötenorchester mit Grundschülern aus Backnang und Umgebung, die SingKids, das Streichernachwuchsorchester, die Bläserklassenorchester aus zahlreichen Kooperationen und das Jugendblasorchester Backnang jeweils das Programm fort.  Der Fachbereich Jugendkunstschule bietet für junge Künstler ein spannendes und kreatives Mitmachprogramm unter dem Motto „Schauen, neugierig werden und selbst ausprobieren mit Farbe und Form“. Ab 19 Uhr rocken die Big Band und weitere Bands der JMKS den Stiftshof. Den fetzigen Beginn der Bandnight gestaltet die Big Band unter Leitung von Felix Meyerle mit Titeln wie „Jägerlatein“, „Real“, „Strasbourg“ und „September“. Die Bands „Löschangriff“, Never A Dull Moment“, „Time Machine“ und „Work in Progress“  spielen „Klassiker“ und aktuelle Hits aus Rock, Pop, Blues, Metal und Crossover, von Adele, Katy Perry über Deep Purple bis zu Avril Lavigne. „Die Schülerinnen und Schüler der Jugendmusik-und Kunstschule sind mit vollem Herzen um sattem Sound beim Straßenfest-Montag mit dabei“ freut sich der Schulleiter Michael Unger.